Herausgeber

Christoph Kopke, Alexander Lorenz

Beschreibung

Der Band bilanziert die Entwicklung des Landesverbandes der Partei „Alternative für Deutschland“ (AfD) seit seiner Gründung im Jahr 2013. Hierzu werden sein Profil, sein politisches Handeln und sein Personal kritisch in den Blick genommen.

In der Gesamtschau ergibt sich daraus ein detailliertes Portrait der momentan stärksten Rechtsaußenpartei in Brandenburg. Eine umfassende Literaturauswahl zur AfD ergänzt die Darstellung.

Weitere Informationen

Aus der Reihe: Schriften zur Parteien- und Parteiensystemforschung
Reihennummer: Bd.
Erscheinungstermin: 2021
Seitenzahl: ca. 200
Sprache: Deutsch
 

Erhältlich als

 

Neuzugänge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.