Paul Sperber, M.A., geboren 1997 in Eberswalde; 2015-2019 Studium der Geschichte und Kunstgeschichte (Bachelor of Arts) an der Universität Greifswald; Bachelorarbeit über das Herrenhaus Broock bei Alt Tellin; 2019-2021 Studium der Kunstgeschichte (Master of Arts) an der Universität Greifswald; Masterarbeit über das ehem. Schloss Schwedt/Oder; Mitglied im "Verein für Heimatkunde zu Eberswalde e.V."; Forschungsschwerpunkte: Architektur- und Gartenkunst; sakrale, industrielle sowie herrschaftliche Bauwerke; Denkmalpflege und -schutz, Heimatkunde.

 

zur Übersicht

 

Publikationen des Autors

Autor

Paul Sperber

Beschreibung

Das Kraftwerk Heegermühle ist eines der großen Industriedenkmale im "Märkischen Wuppertal". Zusammen mit der AEG und MEW hat es entscheidend zur Elektrifizierung Brandenburgs, Pommerns und Mecklenburg beigetragen und war somit von überregionaler Bedeutung.

 

Neuzugänge

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.